Skip to main content

Royal Canin Dog hepatic, 1er Pack (1 x 12 kg)

61,88 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. März 2019 06:20

Indikationen Chronische Hepatits Hepatische Enzephalopathie Kupferspeicherkrankheit Lebererkrankungen Leberversagen Piroplasmose Portosystemischer Shunt Gegenanzeigen Hyperlipidämie Pankreatitis oder Rekonvaleszenz nach aktuer Pankreatitis Trächtige und säugende Hündinnen – Welpen Pflanzliche Proteine Hochverdauliches pflanzliches Protein (Sojaproteinisolat) wird von Hunden mit hepatischer Enzephalopathie sehr gut vertragen und hilft, einer Hyperammonämie entgegen zu wirken.   Reduzierter Kupfergehalt Der niedrige Kupfer- und der hohe Zinkgehalt begrenzen die Kupferspeicherung in Leberzellen und helfen, Leberzelldegenerationen vorzubeugen.   Schutz durch Antioxidanzien Eine synergistisch wirkende Antioxidanzienkombination (Vit. E, Vit. C, Taurin, Lutein) kann die Körperzellen vor Angriffen aggressiver Stoffwechselprodukte schützen.   Hoher Energiegehalt Die Energiebereitstellung aus Fett in Verbindung mit einem moderat reduzierten Gehalt an hochwertigem Protein vermindert einen Proteinabbau und minimiert dadurch das Risiko bzw. das Fortschreiten einer hepatischen Enzephalopathie. Weitere Informationen   L-Carnitin unterstützt den Fettstoffwechsel der Leber und kann zur Deckung des hohen Energiebedarfs der Leber beitragen.  

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


61,88 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. März 2019 06:20

61,88 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. März 2019 06:20